25 Exquisite Party Cocktails for a Regal Soirée, Concept art for illustrative purpose, tags: für eine regency - Monok

Exquisite Party-Cocktails für eine königliche Soirée

Bereiten Sie sich mit diesen neun bezaubernden Cocktailrezepten auf eine elegante, vom Regency-Stil inspirierte Party vor.

null

Von zierlichen Bowlen bis hin zu raffinierten Schlückchen haben wir eine Liste von Cocktails zusammengestellt, die Ihre Gäste beeindrucken und Ihre nächste Veranstaltung aufwerten werden.

Schnappen Sie sich also Ihre besten Gläser und lassen Sie uns eine Reise in die Welt der Regency-Cocktails unternehmen.

Zum Auftakt präsentieren wir Ihnen den Duchess‘ Delight, einen Gin Fizz. Mit einem Spritzer frischem Zitronensaft wird dieser Gin Fizz mit Sicherheit das Gesprächsthema auf Ihrer Party sein.

https://x.com/WineEnthusiast/status/1794579258632778196

Mit dem aromatischen Geschmack von Earl Grey Tee und einem Hauch von Zitrusfrüchten versetzt Sie der Earl Grey Cooler Cocktail in einen englischen Garten.

Marquess‘ Mule. Eine Abwandlung des klassischen Moscow Mule. Dieser Cocktail mit Ingwersud wird mit einer Gurkenscheibe garniert, die ihm einen zusätzlichen Hauch von Raffinesse verleiht.

Diese delikate und erfrischende Fruchtbowle, der Countess‘ Cup, ist perfekt, um den Durst Ihrer Gäste zu löschen.

Baroness‘ Bouquet. Dieses hübsche und blumige Getränk ist die perfekte Ergänzung für jede Gartenparty im Regency-Stil.

Lady’s Lavender Lemonade. Dieser elegante und köstliche Cocktail ist mit der duftenden Essenz des Lavendels versetzt und sorgt für einen köstlichen Geschmacksausbruch.

Drei besondere Cocktails

Viscount’s Vesper. Eine raffinierte Martini-Variante aus Gin, Lillet Blanc und einem Spritzer Absinth.

Duke’s Decadence. Genießen Sie den reichen, samtigen Geschmack dieses dekadenten Schokoladen-Martinis – ein wahrer Genuss für Ihre Geschmacksnerven.

Aristocrat’s Aperitif. Dieser elegante und raffinierte Gin Fizz ist ein wahres Meisterwerk, das Ihre Zusammenkunft zum Thema Regency aufwertet. Die harmonische Mischung aus den kräftigen Botanicals des Gins und der pikanten Schärfe frischer Zitronen wird durch das zarte Sprudeln des kohlensäurehaltigen Wassers noch verstärkt.

Eine Cocktail-Soiree ist der perfekte Auftakt für einen Abend voller Luxus. Achten Sie auf all die kleinen Details, um einen wahrhaft zauberhaften Abend zu erleben.

9 Tropical Party Cocktails Inspired by Starbucks Reserve Collection, Concept art for illustrative purpose, tags: exotische mit - Monok

Ausgefallene Party-Cocktails mit Starbucks Reserve Kaffee

Gönnen Sie sich eine geschmackliche Reise mit diesen verlockenden Cocktailrezepten, die die exotische Essenz des Starbucks Reserve-Kaffees in jeden Schluck einfließen lassen. Ganz gleich, ob Sie sich nach etwas Fruchtigem und Erfrischendem oder nach etwas Kühnem und Komplexem sehnen, diese beiden außergewöhnlichen Kreationen versprechen, Ihr Cocktail-Erlebnis in neue Höhen zu heben.

Köstliche Drinks, die einen Versuch wert sind

Bringen Sie mit diesen köstlichen und einfachen Cocktailrezepten den einzigartigen Geschmack des Starbucks Reserve Kaffees auf Ihre nächste Party mit tropischem Thema. Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit einer köstlichen Verschmelzung verschiedener Geschmacksrichtungen, die das Ambiente mit jedem Schluck bereichern.

Bahama Mama mit Starbucks Espresso Vodka

Genießen Sie mit diesem fesselnden Getränk einen Vorgeschmack auf sonnenverwöhnte Strände. Stellen Sie sich vor, Sie wären an einem tropischen Strand, wo jeder Schluck die Essenz exotischer Früchte und die cremige Süße der Kokosnuss in sich trägt.

1 ½ oz Starbucks Espresso Vodka

2 oz Ananassaft

1 oz Kokosnusscreme

Fügen Sie einen Spritzer Grenadine hinzu und schütteln Sie dann alle Zutaten kräftig mit Eis. Gießen Sie das Gebräu in ein Glas mit Eis ab, damit sich die Aromen perfekt vermischen können. Garnieren Sie das Glas mit einer Kirsche, um dieser verlockenden Kreation den letzten Schliff zu geben.

Mokka Mudslide mit Starbucks Italian Roast Espresso

Erleben Sie die pure Glückseligkeit eines luxuriösen Genusses, serviert in einem Glas mit Kakaorand. Tauchen Sie ein in die reichhaltigen Aromen und genießen Sie jeden Moment der puren Freude.

2 oz Kahlua

2 oz Baileys Irish Cream

1 oz Starbucks Italian Roast Espresso

1 oz Milch oder Sahne

Pürieren Sie alle Zutaten mit Eis, bis sie glatt sind. Servieren Sie die gemixte Mischung in einem Glas mit einem mit Kakaopulver bestreuten Rand.

Tipp zur Aufwertung des Getränks

Veredeln Sie die Präsentation Ihrer Starbucks Reserve Cocktails mit Kaffee mit einer sorgfältig vorbereiteten Milchschaumhaube, die eine luxuriöse Textur und samtige Konsistenz aufweist. Erzeugen Sie diese optisch ansprechende Garnierung, indem Sie Milch oder Sahne vorsichtig erhitzen, bis sie eine Temperatur knapp unter dem Siedepunkt erreicht.

Verwenden Sie einen Aufschäumer oder einen Schneebesen, um Luft in die Flüssigkeit einzubringen, bis sich ein dicker, stabiler Schaum bildet. Gießen Sie diesen Schaum vorsichtig über jeden Cocktail, so dass er auf dem Getränk ruht und einen einladenden und raffinierten Abschluss bildet.

10 Exciting Malibu-Inspired Party Cocktails to Try, Concept art for illustrative purpose, tags: sie von - Monok

Aufregende Malibu-inspirierte Party-Cocktails zum Ausprobieren

Machen Sie sich bereit, Ihre Party mit einem Hauch von Malibu-Magie aufzumischen. Tauchen Sie mit unseren verlockenden Cocktailrezepten in eine Welt voller lebendiger Aromen und Strandatmosphäre ein. Von spritzigen Zitrusfrüchten bis hin zu köstlichen tropischen Mischungen – jeder Schluck ist eine Reise zu sonnenverwöhnten Stränden und endlosen Sommertagen.

Schnappen Sie sich also Ihren Shaker, versammeln Sie Ihre Freunde und tauchen Sie ein in eine Welt aus Kokosnuss, Ananas und leuchtenden Farben mit Cocktails, die ebenso einfach zuzubereiten wie zu genießen sind.

Klassische Malibu Piña Colada

Lassen Sie sich mit diesem beliebten und zeitlosen Lieblingsgetränk in ein Inselparadies entführen. Die Mischung aus Kokosnusscreme, Ananassaft und Malibu Rum sorgt für eine samtige Textur und eine Symphonie aus tropischen Aromen.

Tropischer Fizz

Genießen Sie die unwiderstehliche Kombination aus Malibu Original, frischem Limettensaft und Cranberrysaft, abgerundet mit prickelndem Wasser. Die spritzigen Zitrusnoten und der süß-säuerliche Geschmack der Cranberries ergänzen die Sanftheit des Rums.

Kokosnuss-Mojito

Erfrischen Sie Ihren Gaumen mit einer köstlichen Mischung aus klassischen Mojito-Aromen und dem unwiderstehlichen Geschmack von Kokosnuss. Ersetzen Sie den Rum in diesem kubanischen Klassiker durch Malibu Rum und geben Sie dem traditionellen Rezept eine köstliche Wendung.

Sunset Splash

Genießen Sie den Sonnenuntergang mit diesem lebhaften und tropischen Gebräu aus Malibu Pineapple Rum, Orangensaft und Grenadine. Der süß-säuerliche Geschmack des Orangensaftes wird durch die Sanftheit des Ananas-Rums und die dezente Süße der Grenadine wunderbar ausgeglichen.

Blaue Lagune

Kreieren Sie einen erfrischenden und visuell beeindruckenden Drink aus Malibu Coconut Rum, Blue Curaçao und Ananassaft. Durch die Kombination dieser drei Zutaten entsteht ein herrliches Gleichgewicht zwischen der Süße der Kokosnuss, der Zitrusnote des Curaçao und der natürlichen Süße des Ananassaftes.

Denken Sie daran, diese verlockenden Malibu-Drink-Rezepte in Maßen zu konsumieren und einen verantwortungsvollen Alkoholkonsum für Ihre Sicherheit und Ihren Genuss zu praktizieren.

Auf dass Ihre nächste Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Prost auf diese unwiderstehlichen Malibu-Drink-Rezepte!

Tiki culture

Tiki culture is an American-originated art, music, and entertainment movement inspired by Polynesian, Melanesian, and Micronesian cultures, and by Oceanian art. (wikipedia)

Trader Sam’s Enchanted Tiki Bar

Trader Sam’s Enchanted Tiki Bar is a tiki bar located at the Disneyland Hotel in the Disneyland Resort of Anaheim, California, that opened in May 2011. (wikipedia)

Cocktail Erdbeere

Alkoholfreie Cocktails

Es gibt viele gute Gründe, alkoholfreie Cocktails zu trinken. Vielleicht müssen Sie noch fahren, am nächsten Morgen früh arbeiten oder man trinkt einfach nicht gerne Alkohol. Beliebte Klassiker wie Caipirinha, Mojito, Sex on the Beach und Co. sind auch ohne Alkohol erhältlich.

Haben Sie Lust auf alkoholfreie Cocktail Rezepte?

Im folgenden Stellen wir einige Rezepte vor:

Mojito ohne Alkohol

Mojito wird auch oft als einer der Vorfahren der karibischen Getränke erwähnt. Man sagt sogar, dem britische Freibeuter Sir Francis Drake sei bereits im 16. Jahrhundert ein Longdrink serviert wurde, welcher starke Ähnlichkeit mit dem Mojito hat. Ohne alkoholischen Rum wird  Mojito  zu einem frischen und schnell gerührten Sommergetränk.

Zutaten:

1 Limette
3 BL Rohrzucker
Minzblätter
2 cl Zuckersirup von 2 cl Stärke
2 cl Zitronensaft von 2 cl. Zitronensaft
Tonic Water

Zubereitung:

Die Limette vierteln und in ein großes Glas mit dem Rohrzucker und den Minzblättern geben. Quetschen Sie die Viertel mit einem Holzlöffel oder Mörser. Dann den Zuckersirup und den Zitronensaft hinzufügen und mit Tonic Water füllen.

 

Virgin Caipirinha ohne Alkohol

Caipirinha ist ein typisch brasilianischer Cocktail, der eine ähnliche Beliebtheit wie der Mojito hat. Normalerweise wird ein echter „Caipi“ aus Cachaca, Limette und braunem Zucker gemischt. In diesem Rezept für natives Caipirinha wird Ginger Ale als Ersatz für Zuckerrohrschnaps verwendet.

Zutaten:

1 Limette
3 Teelöffel brauner Zucker
250 ml Ginger Ale
gebrochenes Eis

Zubereitung:

Die Limette vierteln und in ein langes Glas mit dem braunen Zucker geben. Dann mit einem Holzlöffel oder Mörser leicht mahlen. Das Grundeis dazugeben und mit Ginger Ale füllen.

Margaritas mit Erdbeeren ohne Alkohol

Margaritas sind typische Liköre aus Tequila, einem Agavenlikör. Ende des 20. Jahrhunderts wurden gefrorene Mischlinge jedoch immer beliebter. Gefrorene Erdbeeren spielen eine wichtige Rolle bei dieser alkoholfreien Sorte.

Zutaten:

1 Esslöffel Zucker
1 Scheibe Limette
100 g gefrorene Erdbeeren
60 ml Tonic Water
60 ml Orangensaft

Zubereitung:

Für eine elegante Zuckerkante feuchten Sie den Rand eines Cocktailglases mit einer Zitronenscheibe an. Rollen Sie den Rand des nassen Glases in den Zucker. Dazu die gefrorenen Erdbeeren, das Tonic-Wasser und den Orangensaft in einem Elektromixer mischen. Dann in eine Cocktailschüssel mit Eiswürfeln geben und mit einer Scheibe Erdbeere und Minze dekorieren.

Safer Sex on the Beach

Nur wenige Cocktails sind so bekannt und beliebt wie Sex on the Beach. Dieses klassische Sommergetränk ist jedoch eine relativ junge Entwicklung, die in den 1980er Jahren begann. Pfirsich und Wodka sind typische Zutaten für einen guten Sex on the Beach. Auch bei diesem Rezept spielt Steinobst die Hauptrolle: Statt Wodka werden versch. Fruchtsäfte verwendet.

Zutaten:

3 cl von 3 cl Zitronensaft. Zitronensaft
8 cl Orangensaft
10 cl Pfirsichnektar
8 cl Ananassaft
4 cl Mangosirup

Zubereitung:

Die Eiswürfel in einen Shaker geben, Zitronensaft, Orangensaft, Pfirsichnektar, Ananassaft und Mangosirup nacheinander hinzufügen. Schütteln Sie kräftig und gießen Sie es durch ein Sieb in ein Longdrinkglas.

Swimming Pool ohne Alkohol

Der Swimming Pool ist ein enger Verwandter des beliebten und relativ starken Piña Colada. Die blaue Farbe ist jedoch charakteristisch für den „Pool“. Zum ersten Mal wurde diese Cocktailkreation von dem berühmten Barkeeper Charles Schumann gemischt. Wodka und Rum werden im Swimming Pool für „Freischwimmer“ nicht verwendet. Ananas und Kokosnuss verleihen dem Getränk jedoch eine karibische Note.

Zutaten:

2 cl Blue Curacao Sirup
14 cl Ananassaft
7 cl Kokosmilch

Zubereitung:

Blauen Curacao-Sirup, Ananassaft und Kokosmilch mit Eiswürfeln in einen Cocktailmixer geben. Gut schütteln. Dann mit einem Stabrechen abtropfen lassen und in ein großes Glas mit neuen Eiswürfeln geben. Zum Dekorieren können Sie kleine Ananasscheiben auf das Glas legen.

Englische Südsee (alkoholfreier Tee-Cocktail)

English South Seas ist das ideale Getränk für eine Party, die Kaffee oder Tee verdient. Ein entspannendes Erlebnis, das auch Großeltern gerne hätten. Anstelle von Milch und Zucker wird der schwarze Tee in diesem Cocktail mit Orangen- und Zitronensaft, Grenadine oder Mangosirup serviert.

Zutaten:

60 ml schwarzer Tee
30 ml Orangensaft
10 ml Zitronensaft (frisch)
15 ml Grenadine oder 2 cl Mangosirup.

Zubereitung:

Heißes Wasser in einen schwarzen Teebeutel gießen und abkühlen lassen. Dann Orangensaft, Zitronensaft und Grenadine (oder Mangosirup) in ein Glas geben und mischen.

Personengruppe stößt mit Cocktails an

Cocktail Klassiker für jeden Geschmack

Es gibt Klassiker, die nie aus der Mode kommen. Das gilt nicht nur für Kleidung wie Little Black oder Jeans, sondern auch für die leckeren Getränke, die sich seit Jahrzehnten als echte Ikonen in der Getränkekarte etabliert haben. Fruchtig, bitter oder eher würzig: Hier und in der Fotogalerie bieten wir zehn klassische Cocktail-Rezepte an, die jeden Geschmack treffen und die Sie ganz einfach selbst zubereiten können.

Prost! Prost! Ein gelungenes Fest besteht nicht nur aus ein paar leckeren Snacks, sondern auch aus bunten Cocktails, die eine besonders elegante Erfrischung bieten. Du solltest immer die Rezepte für einige Klassiker zur Hand haben.

Fruchtig: Tequila Sunrise und Mai Tai

Wir haben unseren kleinen Cocktailkurs mit Mai Tai begonnen. Wann und wer den fruchtigen Rumcocktail erfunden hat, ist nicht klar. Es gibt auch viele verschiedene Rezepte, zum Beispiel mit Orangensaft oder Ananas. An dieser Stelle werden wir Sie jedoch über das klassische Rezept informieren!

Für das Mai Tai, das du brauchst: 6 cl jamaikanischer Rum, 2 cl Curaçao Orange, 2 cl frisch gepresster Zitronensaft, 1 cl Zuckersirup und 1 cl Mandelsaft. Hier ist, was wir tun werden: Alle Zutaten in einen Shaker geben, kurz schütteln und in ein mit Crushed Ice gefülltes Cocktailglas geben. Mit einer Scheibe Orange und einem Zweig frischer Minze garnieren.

Ein weiterer Klassiker unter den Fruchtcocktails ist der Tequila Sunrise. Die besondere Farbabstufung von rot nach orange, daher der Name des Getränks, macht es besonders: Die warmen Farben erinnern an den Beginn des Sommers.

Für den Tequila Sunrise Tequila benötigen Sie: 5 cl Tequila, 12 cl Orangensaft, 2 cl Grenadine und 1 cl Zitronensaft. Hier ist, was wir tun werden: Den Tequila und den Orangensaft in ein Glas gießen, dann langsam die Grenadine auf den Rand gießen, so dass sich der Sirup an den Boden schmiegt. An dieser Stelle das gemahlene Eis vorsichtig hinzufügen und das Glas mit einer Scheibe Orange dekorieren. Nicht im getrunkenen Zustand mischen, um den Farbeffekt zu erhalten!

Cremig: Pina Colada und White Russian

für Liebhaber von süßen und cremigen Cocktails ist die klassische Kokosnuss aus Puerto Rico die perfekte Wahl. Dank der Kokoscreme und der Kokoscreme ist das Getränk sehr reichhaltig und ein echter Genuss für andere.

Für einen Piña Colada brauchst du: 6 cl weißer Rum, 10 cl Ananassaft, 4 cl Kokosnusscreme und 2 cl Schlagsahne. Hier ist, was wir tun werden: Alle Zutaten in einen Shaker geben und gut vermischen. In ein Glas gemahlenes Eis gießen und mit einer Scheibe Ananas dekorieren.

Fans des Films „The Big Lebowski“ können mit diesem Klassiker sofort etwas anfangen: White Russian  ist das bevorzugte Getränk des Hauptdarstellers Jeffrey Lebowski, der den Cocktail mit einer Mischung aus Sahne und Milch anstelle von herkömmlicher Sahne zubereitet. Wir überlassen es jedoch derjenigen mit der typischen Variante!

Für einen weißen Russen brauchst du: 4 cl Wodka, 2 cl Kaffeelikör und 2 cl Sahne. Hier ist, was wir tun werden: Wodka- und Kaffeelikör mit gemahlenem Eis in einen Cocktailshaker geben, gut schütteln und in ein Glas geben. Die Creme leicht verrühren, damit sie flüssig bleibt. Dann schieben Sie sie langsam von der Rückseite eines Löffels in das Glas, um zwei verschiedene Schichten zu bilden. Nicht rühren, bis du getrunken hast!

Herb und Käftig: Old Fashioned und Cosmopolitan

In jedem Fall ist dieser Cocktail von „Sex and the City“ buchstäblich in aller Munde: der Cosmopolitan, der durch die Serie zu spät berühmt wurde. Warum bist du zu spät? Denn das Originalrezept stammt aus dem Jahr 1934 und wurde nicht aus der heute verwendeten Mischung aus Preiselbeersaft und Wodka, sondern mit Himbeersirup und Genever hergestellt. Wir möchten Ihnen das klassische Rezept vorstellen.

Für einen Cosmopolitan braucht man: 2 cl Gin, 1 cl Triple Sec, 1 cl frisch gepresster Zitronensaft und ½ cl Himbeersirup. Hier ist, was wir tun werden: Alle Zutaten mit gemahlenem Eis in einem Cocktailshaker mischen und in eine Martini-Tasse ohne Eis geben.

Eine Liste der klassischen Cocktails sollte natürlich auch Old Fashioned enthalten. Das Getränk zeichnet sich durch eine typische Bitternote aus und ist ein wahrer Genuss für Cocktailliebhaber ohne zu viele Blasen und Pfeifen.

Für ein altmodisches Produkt, das Sie brauchen: 6 cl Bourbon-Whiskey, zwei Spritzer Angostura-Bitter, 1 Teelöffel Wasser und ein Stück Zucker. Hier ist, was wir tun werden: Den Zucker in ein Glas geben und Bitter und Wasser dazugeben. Mahlen und mit einem Löffel rühren, bis der Zucker schmilzt. Den Whisky dazugeben und gut vermischen. Geben Sie einen großen Eiswürfel in das Getränk und garnieren Sie es mit einem Cocktail aus Kirschen und einer halben Scheibe Orange.